Jun 262013
 
Bitte bewerten

Teig:

  • 125 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 225 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 BIO Zitrone
  • 3 Esslöffel Milch

Überzug:

  • 200 g Puderzucker
  • Saft der BIO Zitrone
  • Speisefarbe
  • Zuckerperlen, Streusel usw.

  1. Margarine, Eier, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und schaumig rühren
  2. Zitrone waschen und abtrocknen
  3. Zitronenschale abreiben und zusammen mit dem Puddingpulver,dem Backpulver und dem Mehl mischen und in die Schaummasse sieben
  4. Die Milch dazugeben
  5. Backofen auf 200° vorheizen
  6. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen
  7. Den Teig in eine Spritzbeutel mit großer Tülle füllen und auf die Bleche in großem Abstand Teig klecksen (maximal 9 pro Blech)
  8. 10 – 15 Minuten goldbraun backen, Achtung, werden schnell zu dunkel. Wenn Umluft vorhanden, können beide Blech gleichzeitig gebacken werden.
  9. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen
  10. Puderzucker mit wenig Saft der Zitrone oder kaltem Wasser glatt rühren
  11. Mit einem Pinsel auf die glatten Seiten der Amerikaner aufpinseln
  12. Solange der Guß noch nicht fest ist, mit Streuseln oder Zuckerperlen dekorieren
  13. Mit Speisefarbe kann auch farbiger Zuckerguß hergestellt werden

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*