Jun 262013
 
Bitte bewerten

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 1 Ei
  • 100 g Margarine
  • Prise Salz

Belag:

  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Sahne
  • 1 Ei
  • 500 g Aprikosenhälften (aus der Dose)

  1. Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen
  2. In einer mit Backpapier ausgelegten Springform ausrollen, einen 1 cm hohen Rand bilden
  3. Bei 180° 35 – 45 Minuten backen
  4. Nach dem Abkühlen Sahne halb steif schlagen
  5. Zucker, Mandeln und da Ei dazugeben
  6. Masse auf dem Boden verteilen
  7. Aprikosenhälften gut abtropfen lassen
  8. Aprikosenhälften mit der Innenseite nach oben darauf verteilen und in die Verteifungen jeweils eine Mandel geben

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*