Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 300 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3 Eier
  • 300 g Zucker
  • 4 TL Zimt
  • 1 TL gem. Kardamom
  • 1 Msp. Nelken gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Bio Zitrone (Schale)
  • 75 g Orangeat
  • Oblaten

  1. Schale der Zitrone abreiben
  2. Eier mit Zucker und Gewürzen verrühren
  3. 1 Teelöffel der abgeriebenen Schale dazugeben
  4. Orangeat fein hacken und dazugeben
  5. Mehl und Backpulver vermischen und dazugeben
  6. Alles gut verrühren und auf die Oblaten geben
  7. Ofen auf 180° vorheizen
  8. Oblaten auf einem Blech ca 20 Minuten backen
Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 300 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Piment
  • 3 Messerspitzen Kardamom
  • 200 g Margarine
  • 2 Esslöffel Milch

Deko: 

  • 80 g Mandelblättchen
  • 1 Eiweiß

  1. Alle Zutaten in einer Rührschüssel zu einem glatten Teig verkneten.
  2. In Frischhaltefolie eine Stunde in den Kühlschrank.
  3. Teig dünn (3mm) auf einer bemehlten Arbeitsplatte ausrollen
  4. Mit dem Eiklar bepinseln und Rechtecke ausschneiden (Spekualtiusgröße halt)
  5. Die Mandelblättchen darüberstreuen und leicht andrücken
  6. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im vorgeheizten Backofen (200°) ca 10 Minuten backen
  7. Auf einem Rost auskühlen lassen.
Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 200  g weiße Schokolade
  • 200 g Möhren
  • 6 Eier
  • 150 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 200 g Mandeln
  • 50 g Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel gemahlener Kardamom 

  1. Schokolade in Wasserbad schmelzen
  2. Möhren schälen und raspeln
  3. Eier trennen
  4. Eigelb, Margarine und Zucker verrühren
  5. Schokolade, Mandeln, Semmelbrösel, Kardamom und die Möhren in dieser Reihenfolge unterrühren
  6. Teig in eine gut gefettete Springform (26) geben und glattstreichen
  7. Bei 180° eine Stunde backen
  8. Nach dem Abkühlen mit einem Rest der Schokolade verzieren