Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • Teig:
  • 200 g Mehl
  • 100 g Margarine
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Belag:
  • 1 kg Äpfel
  • 450 ml Apfelwein
  • 500 ml Apfelsaft
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • Deko:
  • Eierlikör
  • Sahne

  1. Aus den Teigzutaten einen Teig kneten, in einer Springform ausrollen und einen Rand formen
  2. Äpfel waschen, schälen und in Achtel schneiden
  3. Apfelstücke auf dem Teig verteilen
  4. Aus den Zutaten für die Füllung einen `Pudding` kochen und über die Äpfel giessen
  5. Bei 180° eine Stunde backen

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*