Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • Baiser:
  • 3 Eiweiß,
  • 1 Prise Salz,
  • 170 g Zucker,
  • ½ Teelöffel Essig,
  • ½ Teelöffel Öl,
  • 1 Teelöffel Mehl zum bestäuben
  • 20 g Zucker zum bestreuen
  • Creme:
  • 3 Eigelb,
  • 115 g Zucker,
  • Saft und abgeriebene Schale einer Zitrone
  • Deko:
  • 125 ml Sahne,
  • ½ Pck. Vanillezucker,
  • ½ Pck. Sahnesteif,
  • Kirschen,
  • 10 g geröstete Mandelblättchen

  1. Aus den angegebenen Zutaten den Baiser herstellen.
  2. Einen Tortenboden von 24 cm mit Backpapier auslegen, mit Öl bestreichen, mit Mehl bestäuben und die Baisermasse 3 cm dick auftragen, mit Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen auf Mittlerer Schiene bei 100°C 2 Std. trocknen lassen.
  3. Eigelb schaumig schlagen, mit Zucker und Zitronensaft und -schale im Wasserbad langsam zu einer homogenen Masse schlagen, abkühlen lassen.
  4. Die Creme auf den Boden streichen.
  5. Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen und auf die Creme geben.
  6. Mit Kirschen und gerösteten Mandelblättchen garnieren.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*