Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 250 g zarte Haferflocken
  • 200 g Mehl (Vollkorn oder halb und halb)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel trockenhefe
  • 500 ml warmes Wasser
  • 500 ml warme Milch
  • Speiseöl für das Blech

  1. Mehl, Zucker und Hefe vermischen
  2. Warme Milch dazugeben und verrühren
  3. 15 Minuten gehen lassen
  4. Salz, Haferflocken und Wasser dazugeben und umrühren
  5. Eine Stunde quellen und gehen lassen
  6. Etwas Öl in die Pfanne und heiss werden lassen
  7. Etwas Haferflockenteig in die Mitte der Pfanne geben
  8. Es bilden sich die charakteristischen Blasen, die platzen.
  9. Nun die Plätzchen lösen, wenden und durchgaren
  10. Auf einem Gitter abkühlen lassen
  11. So oft wiederholen, bis der Teig leer ist

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*