Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • Man nehme:
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 1 Becher Zucher (den von der Schlagsahne)
  • 2 Becher Mehl (den von der Schlagsahne)
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 3 Eier
  • für den Belag:
  • 125 Gramm Butter
  • 2-3 Esslöffel Milch
  • 1 Becher Zucker
  • 125 Gramm gehobelte Mandeln

  1. Die Schlagsahne mit Zucker und Eiern schaumig rühren, das Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.
  2. Den Teig auf ein Backblech streichen und bei 180° 10-15 Min. backen.
  3. Butter in einem Topf schmelzen, Milch und Zucker zugeben, alles kurz aufkochen lassen, die gehobelten Mandeln vorsichtig unterheben.
  4. Die Masse auf dem vorgebackenen Kuchen verteilen und nochmals ca. 10 Min. backen, die Mandeln sollten leicht braun werden.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*