Jun 262013
 
Bitte bewerten

Für den Boden:

  • 5 Eier
  • 200 Gramm Zucker
  • 200 Gramm gemahlene Nüsse
  • 1 Tafel Schokolade
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver

Für die Füllung:

  • 2 Becher Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 kleine Dose Mandarinen

Für den Guß:

  • 1 Päckchen Kuvertüre

  1. Die Zutaten für den Boden zu einem Teig vermengen und in eine gefettete Springform füllen.
  2. Bei 175° ca. 45 Min. backen.
  3. Den gebackenen Kuchen auskühlen lassen und dann aushöhlen, einen kleinen Rand (1-2 cm) stehen lassen.
  4. Die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen, Kuchenbrösel und Mandarinen unterheben.
  5. Das Gemisch wieder in den Kuchen füllen und mit Schokoguß überziehen.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*