Jun 262013
 
Bitte bewerten

Zutaten für ein Blech:

  • 250g Butter
  • 200g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale von einer 1/2 Zitrone (unbehandelt)
  • 400g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Rum
  • 100 ml Milch
  • 2 Gläser Sauerkirschen (700g)
  • 200g Marzipan-Rohmasse
  • 100g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 200g Sahne
  • 1 Pk. Vanille-Puddingpulver
  • 3 EL Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Kirschen in ein Sieb leeren und abtropfen lassen.
  2. Die zimmerwarme, cremige Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
  3. Nach und nach die Eier unterrühren.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und sieben, Zitronenschale, Salz und Rum zugeben.
  5. Milch vorsichtig unterheben. ( Der Teig muß schwer vom Löffel fallen), wenn nötig, noch etwas mehr Milch oder Mehl zugeben.
  6. Den Teig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
  7. Die vorbereiteten Früchte darauf verteilen.
  8. Die Marzipan-Rohmasse zerschneiden, mit Zucker, Eigelb und Sahne glatt rühren.
  9. Das Puddingpulver untermischen.
  10. Die Marzipan-Sahne auf dem Kuchen verteilen. Bei 175° im vorgeheizten Ofen ca. 35-40 Minuten backen.
  11. Den abgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*