Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 2 Eiweiß
  • 100g feinkörniger Zucker
  • 3 Tropfen Zitroback Aroma
  • 75g Kokosraspeln

  1. Für die Makronen die Eiweiß mit einem Handrührgerät so steif schlagen, daß ein Messerschnitt sichtbar bleibt.
  2. Den Zucker und das Backaroma nach und nach unterrühren. Die Kokosraspeln vorsichtig unterheben (nicht rühren!).
  3. Mit 2 Teelöffeln hohe Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
  4. Für 20-25 Minuten bei 120 – 130 Grad backen.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*