Jun 262013
 
Bitte bewerten

Zutaten für den Teig:

  • 150 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 P. Vanillinzucker
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • Rum für den Boden

Zutaten für den Belag:

  • 4-5 Bananen
  • Saft einer Zitrone
  • 1 P. weißer Tortenguß
  • 3 B. Sahne
  • 2 P. Sahnesteif
  • 2 EL Kakaopulver

  1. Aus den Zutaten für den Teig einen Rührteig herstellen und in einer Spring- oder Obstkuchenform bei 175°ca. 20 – 30 Min. backen.
  2. Nach dem Erkalten mit Rum beträufeln.
  3. Die Bananen halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Den Boden damit belegen.
  4. Den Tortenguß nach Vorschrift zubereiten und über die Bananen geben.
  5. Die Sahne, Sahnesteif und Kakao steifschlagen und kuppelartig über die Bananen streichen.
  6. Mit Schokoladenstreuseln bestreuen.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*