Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 3 Eiweiße
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 3 Esslöffel Kakao

  1. Die Eiweiße mit dem Backpulver in großer Rührschüssel schlagen bis sie schaumig sind
  2. Zucker nach und nach unterrühren bis der Eischnee steif ist
  3. Eine 3/4 Tasse abteilen und zur Seite stellen
  4. Kakao zum Eischnee in der großen Schüssel geben und unterrühren
  5. Mit dem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech machen, genug Abstand halten
  6. Kleine Vertiefung darin formen
  7. In die Vertiefung den weißen Eischnee füllen
  8. Bei 140 Grad 25 Minuten backen
  9. Ofen ausschalten
  10. Baisers eine Stunde im geschlossenen Ofen ruhen lassen
  11. Aus dem Ofen nehmen und ganz abkühlen lassen

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*