Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 1Tafel Haselnussschokolade (100g)
  • 230g Mehl
  • 5 kleine Äpfel
  • 4 Eier
  • 230g Zucker
  • 140g Haselnüsse (gemahlen)
  • 250g Butter
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • Puderzucker zum Bestäuben

  1. Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  2. Eine 26 cm Springform mit Backpapie´auslegen, Rand einfetten.
  3. Die weiche Butter mit dem Zucker und Vanillezucker gut cremig rühren, dann die Eier nach und nach unterrühren.
  4. Schokolade in kleine Stücke hacken.
  5. Mehl mit Backpulver und Haselnüssen vermischen, Schokolade untermengen.
  6. Äpfel schälen und klein raspeln.
  7. Danach die Haselnussmehlmischung untermischen, zum Schluß folgen die geraspelten Äpfel.
  8. Bei 170 Grad ca. 70-75 Minuten backen.
  9. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen, dann mit Puderzucker bestäuben.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*