Jun 262013
 
Bitte bewerten

für den Quark-Öl-Teig:

  • 375g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200g Magerquark
  • 100g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 9 Esslöffel Öl

für den Belag:

  • 1 kg Pflaumen
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt

für die Streusel:

  • 300g Mehl
  • 150g Butter
  • 150g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Zimt

  1. Mehl mit dem Backpulver mischen.
  2. Quark, Zucker, Eier, Salz und Öl zu dem Mehl hinzugeben und zu einem glatten Teig kneten.
  3. Teig zugedeckt etwa 10 Minuten ruhen lassen, anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten oder geölten Blech ausrollen.
  4. Pflaumen halbieren,entsteinen und auf dem Teig verteilen.
  5. Zucker und Zimt mischen und über den Pflaumen verteilen.
  6. Zutaten für die Streusel miteinander vermischen, so dass krümelige Streusel entstehen und diese über dem Kuchen verteilen.
  7. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft) etwa 20-25 backen.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*