Jun 262013
 
Bitte bewerten

Boden:

  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Margarine
  • 3 Esslöffel Wasser

Belag:

  • 700 g Rhabarber
  • 100 g Zucker
  • 2 Teelöffel Speisestärke

Topping:

  • 3 Eiweiß
  • 50 g Zucker

  1. Zutaten für den Teig verkneten und 1 Stunde kalt stellen
  2. Danach in Obstform (am besten aus Glas) geben, mit einer Gabel einstechen und bei 225° 20 Minuten backen
  3. Den Rhabarber auf den Teig geben und mit 100g Zucker und 2 Teelöffel Speisestärke bestreuen.
  4. 20 Minuten weiterbacken
  5. 3 Eiweiß mit 50 g Zucker steif schlagen und nach dem Backen über den Rhabarber geben,
  6. 10 – 20 Minuten backen

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*