Jun 262013
 
Bitte bewerten

Zutaten für Teig:

  • 100 Gramm Margarine
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 200 Gramm Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ein Schuss Milch
  • 3 Esslöffel Nuss-Nougat-Creme
  • 1 Glas Sauerkirschen

Zutaten für Füllung:

  • 500 Gramm Magerquark
  • 4 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Päckchen Tortenguss (rot)

  1. Aus Margarine, Zucker, Vanillezucker, Eiern, Mehl, Backpulver einen Rührteig herstellen, die Hälfte des Teiges in die mit Backpapier ausgelegte Springform streichen.
  2. Die andere Hälfte Teig die 3 Esslöffel Nuss-Nougat-Creme zugeben, gut verrühren und über den hellen Teig streichen.
  3. Die Sauerkirschen (gut abgetropft, Saft für später aufbewahren!) gleichmäßig auf dem Teig verteilen (nicht andrücken, sinken von alleine ein).
  4. Bei ca. 180° etwa 45 Min. backen.
  5. Abkühlen lassen und einen hohen Tortenring umlegen. Quark mit Zucker, Vanillezucker und 2 P. Sahnesteif glattrühren.
  6. Sahne mit 2 P. Sahnesteif steifschlagen und unter die Quarkmasse geben. Den Kuchen mit der Masse bestreichen.
  7. Tortenguss nach Vorschrift auf der Packung zubereiten (dazu den Sauerkirschsaft verwenden) und ganz langsam und vorsichtig von der Mitte aus über die Quark-Sahne-Masse laufen lassen.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*