Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • Trüffelmasse:
  • 400 g Zartbitterschokolade
  • 500 g Schlagsahne
  • Biskuit:
  • 50 g Löffelbiskuit
  • 50 g gekühlte Zartbitterschokolade
  • 4 Eier
  • 75 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • Deko:
  • 50 g Halbbitter Kuvertüre, Kakao, Puderzucker

  1. Für die Trüffel:
  2. die Schokolade hacken und zusammen mit der Sahne vorsichtig erhitzen (Wasserbad) bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist
  3. 3-4 Stunden kaltstellen, bis die Masse fest ist
  4. Löffelbiskuit fein zerbröseln
  5. 50 g Schokolade reiben
  6. Eier trennen
  7. Eiweiß und Zucker steif schlagen
  8. Eigelb unterziehen
  9. Mehl, backpulver, Kakao und Stärke mischen und dazusieben
  10. Alles unterheben und in eine mit Backpapier ausgelegt 26er Springform geben
  11. Bei 180° 25 Minuten backen
  12. Abkühlen lassen
  13. Deko:
  14. Kuvertüre in heißem Wasserbad schmelzen
  15. Auf ein Brettchen schmeiren und erstarren lassen
  16. Mit einem Messer späne abhobeln
  17. Trüffelmasse cremigaufschlagen
  18. Biskuit waagerecht halbieren
  19. Unteren Boden mit etwas Creme bestreichen
  20. Zweiten Boden daraufsetzen
  21. Torte mit Creme einstreichen
  22. Mit Spänen, Kakao und Puderzucker verzieren

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*