Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 80 g Mehl
  • 80 g Speisestärke
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 30 g Kakao
  • 4 Eßlöffel Kirschwasser
  • 1 Glas Sauerkirschen ohne Stein (460 g)
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 3 Becher Schlagsahne
  • 3 Päckchen Sahnefestiger
  • 2 Eßlöffel Puderzucker
  • 40 g Schokoladenraspel

  1. Eiweiß mit 4 Löffel kaltem Wasser steif schlagen
  2. den Zucker unter städigen Rühren einrieseln lassen
  3. Eigelb unterziehen
  4. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Kakaopulver auf die Eicreme sieben und unterheben
  5. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben
  6. Bei 180° 45 Minuten backen
  7. Den Boden erkalten lassen und 2 mal durchschneiden
  8. Böden mit Kirschwasser beträufeln
  9. Kirschen abtropfen lassen
  10. Drei Eßlöffel Saft und das Puddingpulver verrühren
  11. Restlichen Kirschsaft aufkochen
  12. Puddingpulver unterrühren und aufkochen
  13. Kirschen unterrühren und abkühlen lassen
  14. Auf den untersten Boden streichen
  15. Sahne mit Sahnefestiger steif schlagen
  16. Mit Puderzucker süßen
  17. Sahne vierteln
  18. Das erste Viertel auf die Kirschen streichen
  19. Zweiten Boden daraufsetzen
  20. Wieder eine Portion Sahne daraufstreichen
  21. Letzten Boden aufsetzen
  22. Restliche Sahne verputzen
  23. Mit Schokoraspeln dekorieren

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*