Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 1 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse Butter oder Margarine
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 1/2 Tassen Mehl
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlenen Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 3/4 Tasse Zucker

  1. Zucker und Butter vermischen
  2. Ei und Vanille einrühren
  3. Mehl, Zimt, Backpulver, Zitronenschale und Salz vermischen und einrühren
  4. zudecken und 2 Stunden in den Kühlschrank bis es fest geworden ist
  5. Ofen auf 180 Grad vorheizen
  6. Teig zu Kugeln formen
  7. Aus Zimt und Zucker Mischung herstellen
  8. Kugeln darin wälzen
  9. Auf mit Backpapier ausgelegtem Blech 10 Minuten backen

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*