Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 125 g Marzipan
  • 200 g Puderzucker
  • 4 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 400 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 1 Bio-Orange
  • 1/8 Liter Glühwein
  • 1 Eiweiß
  • 250 g Puderzucker
  • 1-2 Esslöffel Rum

  1. Aus drei Eiweiß und der Prise Salz Eischnnee schlagen
  2. Das Marzipan klein hacken und mit dem Puderzucker und einem Eiweiß verrühren.
  3. Die übrigen Teigzutaten und den Eischnee einkneten
  4. Den Teig zudecken und eine Nacht ziehen lassen
  5. Am nächsten Tag den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte ausrollen und Sterne ausstechen
  6. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca 15 Minuten bei 160° backen (vorheizen)
  7. Den Glühwein erhitzen und auf ca die Hälfte einkochen lassen
  8. Den Puderzucker einsieben und das Eiweiß hinzugeben
  9. Die Sterne damit bepinseln und gut trocknen lassen

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*