Jun 262013
 
Bitte bewerten

  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • 130 g Butter
  • 250 ml Milch
  • 1 Würfel Frischhefe

Fülle:

  • 250 g Sahne
  • 70 g Zucker
  • 110 g Marzipan
  • 300 g gemahlener Mohn
  • 2 Eier
  • 100 g Creme Fraiche

Belag:

  • 1,5 kg Zwetschgen

  1. Mehl, Salz, Butter und Zucker in einer Rührschüssel verrühren
  2. Die Milch erwärmen und die Hefe hineinbröseln und auflösen
  3. Hefemilch zum Teig geben und unterrühren
  4. 30 Minuten abgedeckt gehen lassen
  5. In der Zwischenzeit Sahne mit den Zucker aufkochen und das Marzipan darin auflösen
  6. Mohn zugeben und noch mal aufkochen lassen
  7. Masse etwas abkühlen lassen und Creme-Fraiche und die Eier einrühren
  8. Zwetschgen waschen und entsteinen
  9. Die Hälfte des Hefeteigs auf Backblechgröße ausrollen
  10. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig auflegen
  11. Die abgekühlte Mohnmasse darauf geben und verteilen
  12. Backofen anstellen, 180°
  13. Die zweite Teighälfte ausrollen und auf die Masse legen
  14. Die Zwetschen leicht überlappend darauf drappieren
  15. Im oberen Drittel des Backofensbacken (damit der Boden von unten nicht zu schnell braun wird)
  16. Dauer: ca 45 Minuten

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)


*